Phlox – Flammenblume

Wuchs: ein- oder mehrjährige Staude, von 10 – 120 cm je nach Art
Blüte: von weiß über rosa, rot, orange, hellblau, violett, farbigen „Augen“, herrlich duftend, reichlich, üppig, je nach Art Mai – September
Standort: je nach Art alle möglichen Standorte
Boden: unterschiedlich je nach Art
Verwendung: Beet, kombiniert mit anderen Stauden, Steingarten, an Mauern und Wänden, kriechend

Der Phlox kommt ursprünglich aus Nordamerika und ist dort über ein riesiges Areal verbreitet.

Es gibt die Staude fast für alle Standorte und Verwendungen im Garten.
Die Farben und Wuchshöhen sind ausgesprochen vielfältig. Es gibt ein – und mehrjährige Stauden in Höhen von 10 cm bis zu 120 cm.

Die Verwendung deckt alle gärtnerischen Bedürfnisse ab: vom Bodendecker über den Steingarten zur Beetpflanze.

Phlox