Quellbrunnen aus Basaltbruch

Basaltbruch als Quellgebiet in Rondell

In der Mitte des mit Bodendeckern bepflanzten Rondells liegt eine Basaltbruch Anhäufung, die gekrönt ist mit einem
Basaltquellstein. Das rauschende und sprudelnde Wasser bildet auch auf begrenztem Raum eine Oase der Entspannung und Ruhe.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen